Eine App pro Tag für iPhone, iPad, iPod Touch

Taxi Deutschland 0,00 Euro

Taxi Deutschland

Autor
  • Grafik
  • Nutzwert
  • Bedienung
  • PreisLeistung
  • Nutzerwertung

Die App Taxi Deutschland macht die Taxibestellung in ganz Deutschland ganz einfach: Sie ermittelt den aktuellen Standort und Du gibst nur noch Dein Fahrtziel und die Abholzeit ein. Als einzige App arbeitet Taxi Deutschland mit vielen Taxi-Zentralen in ganz Deutschland zusammen. Das garantiert Qualität. Die dauerhaft kostenlose App funktioniert in rund 2600 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland.

Was muss eine Taxi-App können, damit sie nützlich ist und nicht gerade dann versagt, wenn man sie braucht?

  • Sie muss überall funktionieren
  • Sie muss rund um die Uhr funktionieren
  • Sie muss zuverlässig sein
  • Sie muss auch Sonderwünsche berücksichtigen
  • Sie muss meinen Standort ermitteln können

Die App Taxi Deutschland, die von der Genossenschaft Taxi Deutschland eG herausgegeben wurde, kann all das – und noch mehr. Sie zeigt Dir auch nahegelegene Taxi-Halteplätze und freie Taxis in der Umgebung an. Mit der komfortablen 2-Klick-Bestellung kann man sein Taxi auch diskret bestellen, wenn man zum Beispiel sein Organisationstalent bei einem Date zeigen möchte. Kurz vor Verlassen des Restaurants ein Taxi bestellen – und schon wartet der persönliche Chauffeur vor der Tür, wenn man das Restaurant verlässt.

Taxi Deutschland App für iPhone, iPod Touch und iPad - Screenshot

Die App zeigt an, wenn ein Fahrer den Auftrag angenommen hat und zu Dir unterwegs ist.

Ist vor Ort eine Taxizentrale an die Anwendung angeschlossen, läuft die weitere Bestellung über die App-Funktion. In rund 2.600 deutschen Orten ist das bereits der Fall.   Ist vor Ort einmal keine Taxi-Zentrale eingebunden, kann man die nächste Taxi-Zentrale aus der Anwendung direkt anrufen, da alle Telefonnummern hinterlegt sind. Man kann ein Taxi für sofort anfordern oder auch zu einem späteren Termin vorbestellen. Die Eingabe der Daten ist schnell erledigt und intuitiv gestaltet.

Taxi-Apps sind seit Monaten ein großes Thema, seit ein Anbieter Investoren gefunden hat, die Millionen in sein Start-Up gepumpt haben. Vergleicht man aber die tatsächlichen Leistungen und nimmt vor allen Dingen in die Bewertung die tatsächliche Verfügbarkeit und die erreichbaren Fahrzeuge auf, so kommt an Taxi Deutschland auf lange Sicht keiner ran. Die App ersetzt auch alle regionalen Lösungen, die zwar lokal ganz hilfreich sind, aber unterwegs, zum Beispiel in anderen Städten nicht funktionieren können.

 

Jetzt kostenlos downloaden:

Download Taxi Deutschland

1 Kommentar

  1. Wer die App Taxi Deutschland auf seinem Smartphone installiert hat, kann sich über zusätzliche 4000 Taxen freuen, die direkt aus der App buchbar sind. Damit ist die komfortable 2-Klick Taxi-Bestellung jetzt in vielen weiteren Städten möglich, darunter München, Bremen, Hannover, Essen und Kiel.

    Mit dem Smartphone und der App Taxi Deutschland ist die Taxi Bestellung sehr einfach. Die App ermittelt bei allen Geräten mit GPS-Lokalisierung automatisch den aktuellen Standort. Ist vor Ort eine Taxizentrale an die Anwendung angeschlossen, läuft die weitere Bestellung über die App-Funktion. Man kann ein Taxi für sofort anfordern oder auch zu einem späteren Termin vorbestellen. Die Eingabe der Daten ist schnell erledigt und intuitiv gestaltet.

    Neu dabei sind die großen Taxi-Zentralen aus Bremen und München und der Datentechnikanbieter Seibt & Straub, dessen Technik von über 70 Taxizentralen genutzt wird. Von Freiburg bis Kiel und von Essen bis Hannover können die App-Nutzer nun rund 4.000 zusätzliche Taxen direkt aus der App mit nur zwei Klicks ordern. Bisher mussten sie in diesen Städten ihr Taxi über die in der App angezeigte Rufnummer der örtlichen Taxi Zentrale telefonisch bestellen.

    Die App hat über die angeschlossenen Zentralen Zugriff auf zehntausende Fahrer. Dieser Vorteil im Zusammenspiel mit den angeschlossenen Taxi-Zentralen gewährleistet eine hohe Verfügbarkeit – egal, wo man sich befindet, oder wie spät es ist.

    Herausgeber der App ist Taxi Deutschland, eine Genossenschaft ohne Gewinnerzielungsabsicht. Sie betreibt auch die bundes-einheitliche Taxirufnummer 22456, die bereits seit 2005 in allen Mobilfunknetzen erreichbar ist. Lizenznehmer der Mobilrufnummer 22456 sind aktuell über 90 Taxi-Zentralen aus ganz Deutschland. Die Taxi-Deutschland-App optimiert den Taxi-Service im mobilen Web weiter.

    “Die Reichweite von Taxi Deutschland sowohl mit der App, als auch mit der zentralen Mobilrufnummer 22456 aus allen Netzen bietet kein anderer Anbieter. Und das merken auch die Kunden, die in 2670 Städten deutschlandweit zuverlässig zu jeder Tages- und Nachtzeit ihr Taxi ordern können“, so Dieter Schlenker, geschäftsführender Vorstand von Taxi Deutschland.

Trackbacks/Pingbacks

  1. WG028: Museumsreife Besserwisser | Wikigeeks - [...] App des Tages: Taxi Deutschland [...]

Kommentar verfassen

2 Besucher online
0 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 7 um/am 12:45 am CET
Diesen Monat: 20 um/am 11-12-2014 11:25 am CET
Dieses Jahr: 35 um/am 08-21-2014 02:50 am CEST
Jederzeit: 257 um/am 03-28-2012 11:35 am CEST